Keine Meinung bei „Hallo Meinung”: Die totale Zensur bei Peter Weber

39
Keine Meinung bei Hallo Meinung - Die totale Zensur bei Peter Weber Bürgerforum Bürger Forum Dabei sein Meinungsfreiheit

Eigentlich war das Bürger­forum „Hallo Meinung” von Peter Weber für die Vertei­digung der Meinungs­freiheit ange­treten. Mit Sprüchen wie „Gib Deiner Meinung eine Stimme” wird geworben. Fast drei Monate nach dem Start zeigt sich ein anderes Bild: Meinung uner­wünscht – voll­ständige Zensur.

Keine Meinung erwünscht

Seit etwa 8 Wochen dürfen Mitglieder und Bürger ihre Meinung nicht mehr unter den YouTube-Videos von Peter Weber und dem Bürger­forum „Hallo Meinung” schreiben. Unter keinem einzigen Video! Die Kommen­tar­funktion wurde deak­ti­viert. Die Gründe für diese voraus­ei­lende Meinungs­zensur sind unbe­kannt und der Unmut darüber umso größer. Will Peter Weber Kritik im Keim ersticken?

Viele Beschwerden über „Hallo Meinung”

Die Öffent­lich­keits­arbeit und Kommu­ni­kation mit den Mitgliedern sind kata­strophal. Enttäuschte Mitglieder haben sich bei uns gemeldet, sind ratlos und bereuen ihren Beitritt. Es geht nicht vorwärts. Meine Mails werden nicht beant­wortet, da kann ich schreiben so oft ich will” schreibt uns ein Mitglied der ersten Stunde. Ein anderes Förder­mit­glied beschwert sich, dass sich auf der Inter­net­seite von „Hallo Meinung” nichts tut: „Das ist eine Dauer­bau­stelle. Außer der Gebüh­ren­aktion findet man dort nur den Mitglieds­antrag und Aufrufe zum Spenden. Offenbar haben die vom Internet keine Ahnung. (..) Aber im Ankün­digen ist Peter Weber der Größte”.

„Die Videos von Herrn Weber klingen für mich inzwi­schen wie eine Dauer­wer­be­sendung: Werde Mitglied, werde Mitglied … oder spende. (..) Viel kommt nicht mehr. Ich bin extrem enttäuscht”, schreibt ein weiterer Blog­leser.

Wie sind Ihre Erfah­rungen mit „Hallo Meinung”? Schreiben Sie einen Kommentar.

WERBUNG

39
Schreibe einen Kommentar

avatar
neueste älteste
Ricky
Gast
Ricky

Das mit dem Nicht­be­ant­worten der Mails kann ich nur bestä­tigen.
Nachdem ich diesen Artikel hier gerade gelesen habe, habe ich mein Mail-Post­ausgang durch­sucht. Am 02.11.2019 hatte ich eine Mail mit Fragen an Peter Weber geschrieben bezüglich ehema­liger NPD-Mitglieder und dessen Aufnahme im Bürger­forum. Bis dato HEUTE habe ich KEINE Antwort erhalten.
Schade…

Geldpatriot
Gast
Geldpatriot

Solange der Spen­den­button funk­tio­niert ist doch alles in Butter , das war bei frei3.de ähnlich.

M. S.
Gast
M. S.

Am 25.01. ist die nächste „Runde Ecke” in Frankfurt. Bei der letzten waren sehr wenig Mitglieder da. Angeblich war die Veran­staltung über­bucht.

Ich beführte das wieder Buch­au­toren und VIPs dabei sind und nichts wirklich für den normalen Bürger. Außerdem habe ich gehört, dass der Spen­den­ab­zocker Thomas Grabinger aka D.C. eine Spen­den­reden halten soll. Wenn Peter Weber solchen Abzo­ckern eine Bühne gibt bin ich fertig mit Hallo Meinung.

Die für Januar ange­kün­digte Mitglieder-Zeitung ist bei mir nicht ange­kommen.…

mfg.

DAS WACHE AUGE
Gast
DAS WACHE AUGE

Ich sehe das wie folgt …
Das Mails mal länger nicht beant­wortet werden könnte einfach daran liegen das das Postfach über­flutet ist und es an Leuten fehlt die sich darum kümmern . Das dieser Fall eintrit ist nicht verwun­derlich , da die Leute oftmals wegen jeder Klei­nigkeit direkt eine Mail schreiben vor allem am Anfang wird das wohl so sein .

Was ich stark kriti­siere ist das Peter Weber Trans­parenz ange­kündigt hatte , davon sehe ich leider auch nicht sonderlich viel :-/ . Ich sehe weder ein Spenden Balken auf der Homepage noch sonst wo irgend­welche Angaben was und wie viel einge­gangen ist .

Ich finde es schade das es keine Videos / Fotos gibt , wo man selbst nach­voll­ziehen kann wofür die Spenden ausge­geben wurden , ich würde mir da eine art Status Bericht wünschen .

Da war diese Sache mit der GEZ und einem Anwalt , ist ja okay wenn dafür die Spenden ausge­geben werden , aber auch hier würde ich mir wünschen das man uns Mitteilt wie Teuer das war , und ob der Preis des Anwaltes auch ange­messen ist . Somit könnten die Spender sich auch davon über­zeugen das keine „Vettern­wirt­schaft” betrieben wird .

Falls das so eine Veran­staltung von Auser­wählten die ins vorge­gebene” Casting Frame ” passen werden soll dann ist das Thema für mich auch vom Tisch das man nicht jeden daher­ge­lau­fenen bei seinen geis­tigen Ergüssen filmen und veröf­fent­lichen sollte ist okay , also ein kleine Vorauswahl würde ich nach­voll­ziehen können , aber wenn hier dann zu krass aussor­tiert wird ist es für mich nicht anderes wie eine Main­stream Veran­staltung..

M. S.
Gast
M. S.

Laut einem neueren Video von Peta vom Team­Weber hat Hallo Meinung inzwi­schen mehrere Zehn­tausend Mitglieder. Rechnen wir mal mit 25.000 Mitgliedern:

25.000 * 36€ = 900.000€

Demnach wären jetzt 900.000€ für dieses Jahr an Beiträgen abge­bucht worden.

Leskovich
Gast
Leskovich

Wenn ich lese, „Team­Weber”… Was soll dieser Perso­nenkult. Das Gesicht von Herrn Weber hängt seit Monaten groß auf der Homepage, als wäre er ein Popstar. Ich dachte, bei Hallo Meinung soll der Bürger mit seiner Meinung „der Star” sein und nicht dieser Weber.

Es müsste heißen „Das Team von Hallo Meinung” oder so ähnlich. Diese Webershow nervt mich inzwi­schen. Dann senden Leute Videos ein, sagen ihre Meinung, ok, aber selbst darf man keine Kommentare schreiben. Als wenn alles erst gefiltert werden muss.

Diese Frau Petra nuschelt in den Info­videos in die Kamera als wolle sie mir ein Abo andrehen.

Jürgen Prey
Gast
Jürgen Prey

Ich habe denen meine Einzugs­er­mäch­tigung für mein Konto entzogen und bin ausge­treten.
Für mein Empfinden passiert von denen einfach zu wenig!!!

M. S.
Gast
M. S.

Ich bin kurz davor zu kündigen. Es wurden mir zu viele Ankün­di­gungen und Versprechen gemacht und nicht gehalten. Die Zeit­schrift kommt nicht, die neue Homepage ist nicht da, die Nach­rich­ten­seite fehlt.

Herr Weber sucht Jour­na­listen, dabei gibt es längst so viele alter­native Medi­en­seiten. Wozu der Aufwand und das kostet außerdem viel Geld. Ich frage mich über­haupt, wofür das Geld aktuelle ausge­geben wird.

Herr Weber sagte, er werde sich kein Auto kaufen, er will keine teuren Berater (was anscheinend notwendig wäre)… nur wo bleibt das Geld der Mitglieder.

Ich brauche diesen Runde-Ecke Bühnenshow vom Weber nicht und was soll dieser Unsinn mit den Büros in allen größeren Städten. Was das kostet!! Da wird eine Schnapsidee geboren und ohne zu hinter­fragen umge­setzt. Ein Hotline, echter Support wäre wich­tiger.

Über­haupt, wir Mitglieder haben viel zu wenig mitzu­reden. Warum wird nicht über alles abge­stimmt?

mfg.

Sammer
Gast
Sammer

Hab ich das richtig gelesen, ihr seit von der AFD, dann verstehe ich diese Diskussion nicht.

Ricky
Gast
Ricky

Und ich verstehe dein Kommentar nicht.
Dürfen Mitglieder der AfD „die Szene” nicht kritisch durch­leuchten?

Sammer
Gast
Sammer

Werden hier Kommentare gelöscht ? Wo ist meine Kommentar hin.

Namenloser Patriot
Gast
Namenloser Patriot

Ich bin nicht bei der AfD und weiß nicht was Du gelesen hast.

Sammer
Gast
Sammer

Es ist völliger Quatsch, bei Hallo Meinung wird nichts gelöscht und falls es noch niemand gemerkt hat, Das Programm ist nahezu iden­tisch der AFD, es hat nur noch niemand gemerkt.

Gast
Gast
Gast

Habs nach­ge­prüft: „Kommentare sind deak­ti­viert” steht unter allen Videos. Alle Kommentare sind gelöscht, auch die unter ganz alten Videos.

Ramona
Gast
Ramona

Auch das Progamm der CDU von 2005 ähnelt dem der AFD, jeder der bei gesundem Menschen­ver­stand ist, vertritt Das Programm der AFD, nur leider will und kann PW das nicht so bezeichnen.
Ich kann es sogar verstehen, denn wenn er sich öffentlich zur AFD bekennen würde, dann droht ihm auch die Volle Breit­seite wie der AFD. Somit kann sich Hallo Meinung ja so posi­tio­nieren, dass es die Leute anspricht, die sich bisher nicht richtig über die AFD infor­miert haben oder dem Dauer­be­lei­digen der ÖR erlegen sind.
Aller­dings kriti­siere ich die mangelnde Kommu­ni­kation bzw. das Antwort­ver­halten auf emails.
Es wird viel ange­kündigt, Zeitung, Runde Ecke, regionale Büros, Podcast­studios.… damit provo­zieren sie eine Erwar­tungs­haltung, der sie nicht gerecht werden. Ich habe sie 4x ange­schrieben, nie eine Antwort erhalten, aber in dem Moment wo ich meine Einzugs­er­mäch­tigung zurück gezogen habe, da bekam ich prompt eine Antwort? Das stimmt mich doch sehr nach­denklich‼️

Die Anonymen Chronisten
Gast
Die Anonymen Chronisten

Heute hat Hallo Meinung ein eigenes TV-Format ange­kündigt… es ist so lächerlich. Ständig Ankün­di­gungen und so gut wie nichts ist umge­setzt oder verfügbar. Der Ankün­di­gungs­weber sollte sein Verhalten dringend über­denken.

Michael
Gast
Michael

Peter Weber ist ein Egomane. Er ist allei­niger Chef von Hallo Meinung und bestimmt wo es lang geht. Das ist unde­mo­kra­tisch. Werdet lieber Mitglied beid er AfD. Da kann jeder mitmachen und sich einbringen und mitbe­stimmen.

Petra
Gast
Petra

Ich habe gleich zu Beginn von Hallo Meinung meine Mitglied­schaft gezeichnet und auch meine ehren­amt­liche amica­bility ange­boten. Keine Reaktion. Bis heute, als ich meine Einzugs­er­mäch­tigung gekündigt habe, da reagieren sie prompt.
Schon sehr verwun­derlich. Ich werde das von außen beob­achten, jetzt müssen sie mir ihre wahren Absichten erstmal beweisen.

Roman Gliff
Gast
Roman Gliff

Hallo Petra,

ich habe gerade Ihren Tele­fon­beitrag bei RD1 nochmals angehört. Ihre Ausfüh­rungen waren sehr fundiert aber sind Sie mal auf die Idee gekommen, dass dieses Konstrukt von Weber von vorne bis hinten gesteuert ist. Ange­fangen mit seinen angeb­lichen Schwie­rig­keiten in Schwar­zen­bruck inklusive Gemein­de­räten etc. Es wurde hier ein Narrativ aufgebaut mit dem einzigen Ziel, der AfD Stimmen abzu­jagen! Bitte recher­chieren Sie mal die Vita Peter Weber, dazu den „gran­diosen“ Beginn als YouTuber, wer ihn unter­stützt hat und wer ihm will­fährig zur Seite stand. Ich bin über­zeugt, Ihnen wird ziemlich schnell bewusst, für welches Ziel dieser Weber instal­liert wurde!

Ich danke Ihnen für Ihr Enga­gement
Mit freund­lichen Grüßen
Roman

Petra
Gast
Petra

Hallo Roman,
was mich wirklich auch wundert, dass ihm die Antifa noch nicht atta­ckiert hat? Das ist doch eigentlich die Regel! Das spricht u.a. für Ihre These, der ich zunehmend auch folge. Seine Vita habe ich mir so im Detail nicht ange­sehen, aber wenn es so zutrifft, wie Sie sagen, dann wird sich die Nummer sehr schnell zerlegen.
Ich glaube viele bereits aufge­wachte Menschen, haben immer noch Berüh­rungs­ängste mit der AFD und deshalb hatte ich gehofft, über diese Bewegung endlich etwas gegen diese Vorur­teile zu bewirken.
Denn wenn es zur Wahl kommt, wen wollen die Hallo Meinung Mitglieder denn wählen?
Eine weitere konser­vative Partei aus dem Boden zu stampfen, wie Weber es auch schon mal gesagt hat, halte ich für Blödsinn. Da können sie auch nur von der AFD abschreiben und bis zur nächsten Wahl klappt es eh nicht.
Nach dem letzten Video von Petra Team Weber, warum eigentlich nicht Hallo Meinung? habe ich meinen Austritt beschlossen.
Ich werde es kritisch beob­achten und man wird sehen, wo da die Reise hingeht.
Es grüßt freundlich
Petra
PS wo finde ich Ihre Hinter­grund­infos

Kreuzritter 4.0
Gast
Kreuzritter 4.0

Was soll denn das jetzt? Warum muss diese Seite denn alles madig machen. Macht es doch besser. Sowas können wir jetzt absolut nicht gebrauchen.

Gast
Gast
Gast

Kreuz­ritter waren nie für Presse- und Meinungs­freiheit. Deshalb sind sie ausge­storben.

Sammer
Gast
Sammer

Selbst als AFD Anhänger muss ich sagen,mit so
einer Seite gewinnt man keine Anhänger.

Geldpatriot
Gast
Geldpatriot

Kada­ver­ge­horsam und Zusam­menhalt um der Masse willen ist genau das, was keiner braucht.

Benennt und expo­niert die falschen Fuff­ziger, Schaum­schläger und Schlan­gen­öl­ver­käufer, die den Leuten bei YouTube Erlösung für Geld anbieten.

Nona
Gast
Nona

Die Kommen­tar­funktion wurde bei YouTube deak­ti­viert, weil immer wieder unter­ir­dische Kommentare kamen, mit denen man PW/HM hätte Ärger machen können. Das finde ich nach­voll­ziehbar.
Das, was mich stört ist u.a. die runde Ecke. Nicht vom Konzept sondern bei den Gästen. Es wirkt wie eine Buch­ver­kaufs­ver­an­staltung. Das geht gar nicht.
Und eben immer wieder Anti-AfD. Die CDU ist am Ende, die Werte­Union haut auch nur Phrasen raus. Und klat­schen dann trotzdem wieder für Merkel.
Man könnte auch aktuelle Themen ziehen, die auch die AfD bespricht/anspricht/Bundestag.
ABER:
Es ist wichtig mehr Menschen für die aktuelle Lage zu sensi­bi­li­sieren. Das geht nur über bürger­liche Orga­ni­sa­tionen. Und man darf nicht vergessen, dass er kürzlich seine Mutter verloren hat, eine Firma hat und eben auch selbst viel inves­tiert hat.

Sammer
Gast
Sammer

Sehr gut geschrieben, eines darf man nicht vergessen, wegen Geld muss Peter Weber das nicht machen.

Dennis Schneider
Gast
Dennis Schneider

Peter Weber ist ein zweiter Christoph Hörstel, beide können prima schwafeln und Anhänger anlocken, perfekte Sekten­gurus.

Renate Felder
Gast
Renate Felder

In einer Demo­kratie lässt sich nur über Parteien etwas bewegen und ändern, deshalb gebe ich jedem recht der sagt: Tretet in die AfD ein und gebt dorthin euer Geld. Hallo Meinung und andere Initia­tiven können die Arbeit von Parteien flan­kieren und unter­stützen aber niemals ersetzen!!

p.s.: Peter Weber hat in seinem Größenwahn und „Monitor”-Trauma viel zu viel ange­kündigt, das jetzt nicht kommt. Das produziert(e) Enttäu­schungen und führte in eine Abwärts­spirale, in der sich Hallo Meinung gerade befindet … schade um ein an sich gutes Projekt!

Dirty World
Gast
Dirty World

Ein nettes Filmchen gibt es hier!! > https://videopress.com/v/kMn60mn9

WER ist Digitale Patrioten??

MfG

Team Heimat Offiziell
Gast
Team Heimat Offiziell

comment image

Der Herr Wolfgang van de Rydt mit seinem Flimchen hat einen sehr schlechten Ruf. Der gehört zu den Geld­pa­trioten und bettelt selbst um Spenden und setzt Kopf­gelder auf andere aus. Sehr unseriös.

Rainer M.
Gast
Rainer M.

Schauen wir wer hinter der anonyme Denun­zi­an­ten­seite Oppo­sition-24 steckt. Wolfgang van de Rydt heißt dieser arbeitslose Jour­nalist mit sehr schlechten Englisch­kennt­nissen. Mit Sicherheit ein Anonymer mit Pseudonym. Server steht mit Sicherheit beim BND. Kommentare sind bei Wolfgang van de Rydt auf Youtube deak­ti­viert wegen „feigen Hecken­schützen”. Was ist das für ein Jour­nalist der von Hecken­schützen gejagt wird?
Ich vermute er wird von Peter Weber bezahlt weil der sucht solche Jour­na­listen die für Geld alles machen.

Doro Neo
Gast
Doro Neo

Weber ist nichts erreicht und ist gefährlich.
der bekommt keinen euro von mir dieser profit­macher.
er zeigt kein gesicht und ist nicht auf der straße.

Geldpatriot
Gast
Geldpatriot

Der ehemals für inves­ti­gative Inhalte bekannte Kanal Oppo­sition 24 bei YouTube hat sich nun auch zum Büttel der Spen­den­bettler und Geld­pa­trioten gemacht.

Dort wurde heute ein Video zu digitale-patrioten.de veröf­fent­licht, welches im Titel gegen die Website schoss, im Video selbst dann aber keine einzige der Fakten & Recherchen (wie z.B. die Unter­schlagung von Tier­schutz-Spenden durch Tim Kellner, die Unter­schlagung von Obdach­losen-Spenden von Carsten Jahn, die Lügen zum Mikro­fonkauf von Lilly Steup, die gnadenlose SuperChat-Abzocke durch den Digi­talen Chro­nisten) entkräften konnte.

Statt­dessen wird auf ein fehlendes Impressum und andere förm­liche Attribute abge­stellt, inhaltlich aber keine substan­zielle Kritik geliefert: ein klarer Punktsieg für d‑p.

Der Kommen­tar­be­reich zum Video ist natürlich ausge­schaltet (er ist sonst bei allen Videos an), wie immer bei selbst­be­wussten Freunden der Meinungs­freiheit. Ohne große Recherche wurde der Kanal so zum „Useful Idiot” der Geld­pa­trioten.

Beglückt den Kanal doch mit einer ange­mes­senen Bewertung:
Opposition24: Wenn sich anonyme Denun­zi­anten digitale Patrioten nennen

Beste Grüsse!

Digitaler Patriot
Gast
Digitaler Patriot

Digitale-Patrioten jetzt bei Twitter:

https://twitter.com/DigitalePatriot

Nona
Gast
Nona

Die Werte­Union ruft über Twitter mit ähnlichem Spruch zu Spenden, Mitgliedern und Förder­mit­gliedern auf.
Laut letztem Petra-Video kann man nun auch keine rechtlich sicheren Aussagen mehr treffen wenn bestimmte Nach­fragen kommen. Also soll man von Anfragen absehen. Hallo wach?
Man könne nicht immer jeden für jede Aktion gebrauchen, also soll man sich gedulden. Da stimmt doch was nicht. Langsam bekomme ich das Gefühl, dass HM ein großes Fisch­fang­becken ist, bei dem man sich Leute raus­suchen kann, die man bei der Werte­Union verwursten kann. Geschäfts­stellen in jeder Stadt usw.
Lasst euch nicht verar­schen… Und wer auf Twitter ist: einfach mal die bekann­teren Leute suchen, die bei Hallo Meinung mitmachen. Schauen was man dort so liked obwohl man ja sooo enttäuscht ist von der CDU inkl. der WU.